Form/Verpackung für Badebomben – Paket von 3

€2,95
10 auf Lager

▸ Fragen? Senden Sie eine Nachricht und wir helfen Ihnen gerne weiter.

▸ Kostenloser Versand ab einem Einkaufswert von 75 € (NL/BE/DE)

▸ Kunden bewerten uns mit 9,8 (über 1.000 Bewertungen über WebWinkelKeur)


Stellen Sie mit diesen praktischen Kunststoffformen Ihre eigenen Badebomben her. Füllen Sie die Form mit Ihrer Badebombenmischung, drücken Sie sie gut an und schon haben Sie Ihre eigene Badebombe hergestellt. Lassen Sie es gründlich trocknen und Sie können ein Bad nehmen!

Sie können diese Formen auch als Verpackung verwenden, um Ihre Badebombe aufzubewahren oder zu verschenken.

REZEPT: Um Badebomben herzustellen, verwenden Sie 2 Teile Backpulver und 1 Teil Zitronensäure. Befeuchten Sie diese vorsichtig (mit Wasser), aber achten Sie darauf, dass Ihre Mischung nicht zu stark schäumt. Das möchte man sich natürlich für das Bad aufsparen ;). Sobald sich Ihre Mischung wie „nasser Sand“ anfühlt, können Sie die Mischung in die Form gießen. Beide Seiten der Form füllen, fest zusammendrücken und vorsichtig herausnehmen. Lassen Sie die Badebombe noch einige Stunden trocknen, damit sie aushärtet.

🌿 Sehen Sie sich hier das Rezept und die vollständige Erklärung an!

TIPP: Wenn Sie in Ihren Badebomben ätherisches Öl verwenden möchten, mischen Sie es zunächst mit einem Trägeröl, beispielsweise Mandelöl. Bei Bedarf können Sie Ihre Badebombe mit getrockneter Ringelblume, getrocknetem Lavendel oder getrockneten Rosenblättern noch mehr aufpeppen.

Auch zur Herstellung von Seife geeignet.

Bitte beachten Sie: Die Formen sind nicht für die Spülmaschine geeignet. Reinigen Sie sie mit warmem Wasser und etwas (milder) Seife.

Produktinformationen
  • Blütengröße: ca. 6,5 x 2,5 cm (Größe der Badebombe).
  • Herzgröße: ca. 6,5 x 2,5 cm (Größe der Badebombe).
  • Sterngröße: ca. 6,5 x 2,5 cm (Größe der Badebombe).
  • Lieferung ohne weiteres (Öl-)Zubehör.