Castoröl / Rizinusöl (kaltgepresst) – 100 ml

€6,99
1 auf Lager

▸ Fragen? Senden Sie eine Nachricht und wir helfen Ihnen gerne weiter.

▸ Kostenloser Versand ab einem Einkaufswert von 75 € (NL/BE/DE)

▸ Kunden bewerten uns mit 9,8 (über 1.000 Bewertungen über WebWinkelKeur)


Castoröl (Rizinusöl) wird aus den Samen der Pflanze Ricinus Communis gewonnen, die ursprünglich vor allem in (sub)tropischen Gebieten vorkommt. Eine lustige Tatsache ist, dass ein alter Name für diese Pflanze Christpalme ist, möglicherweise wegen ihrer wunderbaren therapeutischen Wirkung.

Die Samen dieser Pflanze werden in der Sonne getrocknet und anschließend kaltgepresst. Dadurch entsteht ein ziemlich dickes, flüssiges Öl voller Ricinolsäure . Eine Fettsäure, die für ihre beruhigende, feuchtigkeitsspendende und entzündungshemmende Wirkung bekannt ist.

Aufgrund seiner pflegenden und pflegenden Wirkung wird Rizinusöl häufig in Hautpflegeprodukten verwendet. Wenn Sie eine Mischung herstellen möchten, bei der es wichtig ist, dass die Feuchtigkeit in der Haut bleibt, ist Rizinusöl eine schöne Ergänzung. Rizinusöl macht die Haut frei von Bakterien und unterstützt die Regenerationsfähigkeit der Haut.

Darüber hinaus wird Rizinusöl eine positive Wirkung auf das Haarwachstum und die Haarpflege zugeschrieben. Verwenden Sie Rizinusöl beispielsweise in einer Haarmaske oder einem Serum für zusätzliche Nährstoffe und Feuchtigkeit für gesundes und glänzendes Haar. Kann auch als Pflege für Wimpern und Augenbrauen oder als feines Bartöl für Männer verwendet werden.

Rizinusöl selbst ist ziemlich dick. Bei Bedarf mit einem anderen Pflanzenöl kombinieren, beispielsweise fraktioniertem Kokosöl oder Traubenkernöl.

Bitte beachten Sie, dass Rizinusöl im Falle einer (möglichen) Schwangerschaft eine wehenfördernde Wirkung haben könnte.

Produktinformationen
  • INCI: Ricinus Communis 
  • Verwendung: Zur Herstellung von Kosmetika und Pflegeprodukten
  • Inhalt: 100 ml
  • Herkunft: Indien
  • Wird ohne weitere (Öl-)Vorräte geliefert